Weltpremiere des Audi e-tron Sportback in Los Angeles

19.11.2019. Wer nicht vor Ort sein kann, muss nichts verpassen: die Weltpremiere des Audi e-tron Sportback** in Los Angeles können Sie am 19. November im Internet verfolgen. Audi überträgt um 18:00 Uhr lokaler Zeit (3:00 Uhr MEZ am 20. November) auf Audi MediaTV sowie den Social-Media-Kanälen der AUDI AG.

** Die gesammelten Verbrauchswerte aller genannten und für den deutschen Markt erhältlichen Modelle entnehmen Sie der Auflistung am Ende dieses Artikels.

Am Rande der LA Auto Show präsentiert die Marke mit den vier Ringen das nächste reinelektrische Modell – den Audi e-tron Sportback**. Damit bringt Audi das Beste aus drei Welten zusammen: die starke Präsenz eines SUV, die Eleganz eines Sportback und den progressiven Charakter eines Elektroautos.

Mehr als nur anschauen: Moderatorin Angela Chee führt durch das 10 Minuten lange Programm und bietet vielfältige Einblicke in die elektrische Zukunft der Marke. Interessierte können die Premiere am Dienstag, 19. November, ab 18:00 Uhr Ortszeit (3:00 Uhr MEZ am 20. November) im Internet, via Smart TV, Apple TV und auf via Social Media verfolgen.

Verbrauchsangaben der genannten Modelle

(Angaben zu den Kraftstoff-/Stromverbräuchen und CO2-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit von der gewählten Ausstattung des Fahrzeugs)

Audi e-tron Sportback 50 quattro
Strom­ver­brauch kom­bi­niert in kWh/100 km: 26,3 – 21,6 (WLTP); 23,9 – 21,4 (NEFZ); CO2-Emis­si­on kom­bi­niert in g/km: 0

Audi e-tron Sportback 55 quattro
Strom­ver­brauch kom­bi­niert in kWh/100 km: 26,0 – 21,9 (WLTP); 22,7 – 20,6 (NEFZ); CO2-Emis­si­on kom­bi­niert in g/km: 0

Weltpremiere Audi e-tron Sportback (Foto: AUDI AG)