Technik im Bahnhof 2014 – Opel unterstützt Nachwuchsförderung

13. Mai 2014 bis 18. Mai 2014

13.5.2014. Rüsselsheim. Großer Bahnhof für die Nachwuchsförderung technischer Berufe: Vom 13. bis 18. Mai treffen die täglich 350.000 Passanten und Reisenden in der Haupthalle des Frankfurter Bahnhofs auf eine Ausstellung der besonderen Art.

Unter dem Motto „Großer Bahnhof für die Technik“ präsentiert der Verein Deutscher Ingenieure (VDI), federführend die Bezirksvereine Frankfurt-Darmstadt und Rheingau, gemeinsam mit mehreren Unternehmen, Hochschulen und Museen der Region Technik zum Anfassen für den Nachwuchs.

Mit dem größten Stand aller teilnehmenden Unternehmen präsentiert sich die Berufsausbildung der Adam Opel AG. Zielsetzung der Kooperation ist, in einem kreativen Projekt an einem ungewöhnlichen Veranstaltungsort das Interesse von Kindern, Jugendlichen und Studierenden zu wecken, sich mit Technik vertraut zu machen. Gleichzeitig wird ein Einblick in die Vielfalt technischer Berufe geboten.

Die Opel-Azubis lassen es sich nicht nehmen, ihre eigene Altersklasse selbst von der Attraktivität technischer Berufe zu überzeugen. Unterstützt werden sie dabei vom trendigen Sondermodell „Germanys‘ Next Topmodel “ des Stadtflitzers Opel ADAM. Das als „Bestvernetzter Kleinwagen“ ausgezeichnete Fahrzeug steht perfekt für die spannenden Technikthemen Konnektivität und Fahrzeugelektronik. So lässt sich über die IntelliLink-Technologie von Opel ein Smartphone mit dem Fahrzeug verbinden und mit der Sprachsteuerung SIRI Eyes Free1 können auch schon Nachwuchsfahrer dem Fahrzeug Kommandos geben.

Weiteres Anschauungsmaterial bieten interaktive Stecktafeln, an denen Versuche zur Elektrotechnik und Pneumatik gemacht werden können. Hierbei leisten die Opel-Azubis fachkundige Unterstützung.

1 Kompatibel mit den folgenden Apple Produkten: Apple iPhone 4S, 5 & 5S, Apple iPad (3. und 4. Generation) sowie iPad mini und Apple iPod touch (4. Generation).