SportContact 6 von Continental Testsieger bei „AutoBild sportscars“ 2018

12.3.2018. Die AutoBild sportscars hat gleich zwei Reifengrößen für sportliche Ansprüche in ihren Sommerreifentest genommen.

Dabei wurden die Dimensionen 245/35 R 19 und 265/35 R 19 an einem BMW M2 geprüft, die Größe 245/30 R 20 musste sich den Testern an einer C-Klasse von Mercedes stellen. Mit dabei in jedem Testfeld war der SportContact 6 von Continental.

Im Ergebnis fuhr er unter den 19-Zöllern den Testsieg ein. Bei den 20 Zoll großen Reifen kam er auf die Top-Bewertung „Vorbildlich“. Die Redakteure aus Hamburg hatten in der kleineren Größe sechs Kandidaten im Check, bei den größeren „Sohlen des Autos“ mussten sich acht Modelle den Prüfungen stellen.

In Ihrer Zusammenfassung des Tests der 19-Zöller fuhr der Sportreifen aus der Continental-Entwicklung in Hannover Lob ein: „Das sportliche Allroundtalent erreicht das höchste Leistungsniveau, besteht ohne Fehl und Tadel den Leistungscheck.

Es überzeugt mit präziser Lenkung und sportlich-dynamischem Fahrverhalten auf nasser wie auf trockener Piste“, fassten die Redakteure zusammen. Auch bei der größeren Dimension punktete der Continental-Pneu: „Premium-Sportreifen mit stabiler Seitenführung und sicheren Handlingqualitäten auf nasser und trockener Strecke, kurze Trockenbremswege, leises Abrollgeräusch“, halten die Tester fest.

Deutliche Kritik musste in den Tests ein Produkt aus Fernost einstecken: „Billigheimer aus China mit unausgewogenem Fahrver­halten und gefährlich langen Bremswegen auf nasser Piste, träges Einlenkverhalten, schwammiges Handlingverhalten und verlängerte Bremswege auf trockener Fahrbahn“, bilanzierte die AutoBild sportscars. Ihr Urteil lautete: „Nicht empfehlenswert – letzter Platz“.

Mit dem SportContact 6 hat Continental einen Super-Sportreifen für das Höchstleistungssegment im Angebot, der im Vergleich mit dem Vorgängermodell vor allem beim Handling, der Lenkpräzision und der Hochgeschwindigkeitseignung deutlich zugelegt hat. Um diese Fortschritte auf die Straße zu bringen, haben die Techniker in Hannover die chemische Zusammensetzung der Lauffläche, das Profildesign sowie die Reifenkonstruktion völlig überarbeitet.

Es stehen fast 80 Artikel für Felgen mit Durchmessern von 18 bis 23 Zoll zur Verfügung, die Reifenbreiten liegen zwischen 225 und 335 Millimetern, die Querschnitte zwischen 45 und 25 Prozent. Der SportContact 6 ist bis zu 350 km/h freigegeben.

Conti SportContact 6

Conti SportContact 6