ŠKODA KAMIQ und ŠKODA SCALA MONTE CARLO

20.11.2019 Weiterstadt. Der kompakte ŠKODA SCALA und das Crossover-Modell ŠKODA KAMIQ stehen ab sofort in sportlichen MONTE CARLO1-Versionen zur Wahl.

Schwarze Elemente wie Kühlergrillrahmen, Seitenschweller und der ŠKODA Schriftzug am Heck unterstreichen den besonderen Auftritt. Mit dem MONTE CARLO-Derivat erinnert ŠKODA an die erfolgreiche Motorsporttradition der Marke. Den SCALA MONTE CARLO bietet der tschechische Autohersteller in Verbindung mit dem 70 kW (95 PS) starken 1,0 TSI-Benziner* ab 23.950 Euro an, der ebenso motorisierte KAMIQ MONTE CARLO beginnt bei 24.790 Euro. Die Motororenpalette umfasst bei beiden Modellen jeweils drei Benziner und einen Diesel.

Die MONTE CARLO-Varianten des ŠKODA SCALA und ŠKODA KAMIQ teilen sich zahlreiche schwarze Designelemente. Der Kühlergrill ist jeweils von einem glänzend schwarzen Rahmen eingefasst und auch Teile des vorderen Stoßfängers sind in elegantem Schwarz gehalten. Das gleiche gilt für Außenspiegelkappen, Seitenschweller und den mittig auf der Heckklappe platzierten ŠKODA Schriftzug in Einzelbuchstaben. Die Heck- und hinteren Seitenscheiben sind dunkel getönt (Sunset). Ein echtes Highlight stellt das großzügige Panoramaglasdach dar. Darüber hinaus gehören Voll-LED-Frontscheinwerfer und Voll-LED-Heckleuchten inklusive animiertem Blinker bei beiden Fahrzeugen zur Grundausstattung. Den SCALA MONTE CARLO zieren zudem schwarze 17-Zoll-Leichtmetallfelgen und ein schwarzer Heckspoiler. Auf Wunsch kann er auch mit 18-Zoll-Leichtmetallfelgen geordert werden. Der KAMIQ MONTE CARLO besitzt serienmäßig eine schwarze Dachreling und 18 Zoll große Leichtmetallfelgen Vega, ebenfalls in Schwarz.

Dynamische Akzente im Innenraum

Im Innenraum zeichnen sich die MONTE CARLO-Varianten von SCALA und KAMIQ durch höhenverstellbare Sportsitze im speziellen MONTE CARLO-Design mit integrierten Kopfstützen aus. Das Multifunktions-Sportlenkrad – bei Versionen mit Direktschaltgetriebe inklusive Schaltwippen – ist mit perforiertem Leder bezogen. Ebenso wie Lederschaltknauf und -handbremshebel zieren es rote Nähte. Die LED-Ambientebeleuchtung setzt schicke Lichtakzente im Fahrzeuginterieur. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen im Innenraum zählen die Pedalerie in Edelstahldesign und Dekorelemente in Carbonoptik sowie das Infotainmentsystem Bolero inklusive digitalem Radioempfang DAB+, Bluetooth-Freisprecheinrichtung und SmartLink. Diese Konnektivitätstechnologie nutzt die Schnittstellen Android Auto, Apple CarPlay und MirrorLink, um Smartphones schnell und einfach mit dem SCALA beziehungsweise KAMIQ zu verbinden. Vorteil für den Fahrer und seine Passagiere: Über das acht Zoll große Multi-Touchdisplay des Fahrzeugs können sie direkt auf viele ihrer gewohnten Apps zugreifen.

Käufer der MONTE CARLO-Versionen von SCALA und KAMIQ haben die freie Wahl zwischen allen Motoren der beiden Baureihen – alle erfüllen die aktuelle Abgasnorm Euro 6d-TEMP. Der Einstiegsbenziner verfügt über 1,0 Liter Hubraum und leistet 70 kW (95 PS). In Kombination mit diesem TSI beginnt die Preisliste für den SCALA MONTE CARLO bei 23.950 Euro, der KAMIQ MONTE CARLO startet bei 24.790 Euro.

Motorisierungen und Preise

SCALA MONTE CARLO
Motorisierung Getriebe MONTE CARLO
1,0 TSI 70 kW (95 PS) 5-Gang manuell 23.950 €
1,0 TSI 85 kW (115 PS)* 6-Gang manuell 25.150 €
1,0 TSI 85 kW (115 PS)* 7-Gang-DSG 26.950 €
1,5 TSI ACT 110 kW (150 PS)* 6-Gang manuell 27.150 €
1,5 TSI ACT 110 kW (150 PS)* 7-Gang-DSG 28.950 €
1,6 TDI 85 kW (115 PS)* 6-Gang manuell 28.320 €
1,6 TDI 85 kW (115 PS)* 7-Gang-DSG 30.120 €
KAMIQ MONTE CARLO
Motorisierung Getriebe MONTE CARLO
1,0 TSI 70 kW (95 PS)* 5-Gang manuell 24.790 €
1,0 TSI 85 kW (115 PS)* 6-Gang manuell 25.990 €
1,0 TSI 85 kW (115 PS)* 7-Gang-DSG 27.790 €
1,5 TSI ACT 110 kW (150 PS)* 6-Gang manuell 27.990 €
1,5 TSI ACT 110 kW (150 PS)* 7-Gang-DSG 29.790 €
1,6 TDI SCR 85 kW (115 PS)* 6-Gang manuell 29.160 €
1,6 TDI SCR 85 kW (115 PS)* 7-Gang-DSG 30.960 €

1 Monte Carlo ist eine eingetragene Marke von Monaco Brands

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt der neue WLTP (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure) den bisherigen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.skoda-auto.de/wltp.

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

* Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

SCALA MONTE CARLO 1,0 l TSI 70 kW (95 PS)
innerorts 6,4 l/100km, außerorts 4,1 l/100km, kombiniert 5,0 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 114 g/km, CO2-Effizienzklasse B

SCALA MONTE CARLO 1,0 l TSI 85 kW (115 PS)
innerorts 6,4 – 6,3 l/100km, außerorts 4,2 – 4,1 l/100km, kombiniert 5,0 – 4,9 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 113 – 112 g/km, CO2-Effizienzklasse B

SCALA MONTE CARLO 1,0 l TSI DSG 85 kW (115 PS)
innerorts 6,5 – 6,4 l/100km, außerorts 4,3 l/100km, kombiniert 5,1 – 5,0 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 116 – 115 g/km, CO2-Effizienzklasse B

SCALA MONTE CARLO 1,5 l TSI ACT 110 kW (150 PS)
innerorts 6,2 l/100km, außerorts 4,0 – 3,9 l/100km, kombiniert 4,9 – 4,8 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 111 – 108 g/km, CO2-Effizienzklasse B

SCALA MONTE CARLO 1,5 l TSI ACT DSG 110 kW (150 PS)
innerorts 6,4 – 6,3 l/100km, außerorts 4,2 – 4,1 l/100km, kombiniert 5,0 – 4,9 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 113 – 112 g/km, CO2-Effizienzklasse B

SCALA MONTE CARLO 1,6 l TDI 85 kW (115 PS)
innerorts 5,1 – 5,0 l/100km, außerorts 3,6 – 3,5 l/100km, kombiniert 4,2 – 4,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 108 – 106 g/km, CO2-Effizienzklasse A

SCALA MONTE CARLO 1,6 l TDI DSG 85 kW (115 PS)
innerorts 4,9 – 4,8 l/100km, außerorts 3,7 – 3,6 l/100km, kombiniert 4,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 108 – 107 g/km, CO2-Effizienzklasse A

KAMIQ MONTE CARLO 1,0 l TSI 70 kW (95 PS)
innerorts 6,5 l/100km, außerorts 4,3 l/100km, kombiniert 5,1 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 116 g/km, CO2-Effizienzklasse B

KAMIQ MONTE CARLO 1,0 l TSI 85 kW (115 PS)
innerorts 6,4 – 6,3 l/100km, außerorts 4,3 – 4,2 l/100km, kombiniert 5,1 – 5,0 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 116 – 113 g/km, CO2-Effizienzklasse B

KAMIQ MONTE CARLO 1,0 l TSI DSG 85 kW (115 PS)
innerorts 5,8 – 5,7 l/100km, außerorts 4,5 – 4,4 l/100km, kombiniert 5,0 – 4,9 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 113 – 111 g/km, CO2-Effizienzklasse B

KAMIQ MONTE CARLO 1,5 l TSI ACT 110 kW (150 PS)
innerorts 6,3 – 6,2 l/100km, außerorts 4,2 – 4,0 l/100km, kombiniert 4,9 – 4,8 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 113 – 110 g/km, CO2-Effizienzklasse B

KAMIQ MONTE CARLO 1,5 l TSI ACT DSG 110 kW (150 PS)
innerorts 6,4 l/100km, außerorts 4,3 l/100km, kombiniert 5,1 – 5,0 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 116 – 115 g/km, CO2-Effizienzklasse B

KAMIQ MONTE CARLO 1,6 l TDI 85 kW (115 PS)
innerorts 5,0 l/100km, außerorts 3,8 l/100km, kombiniert 4,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 112 g/km, CO2-Effizienzklasse A

KAMIQ MONTE CARLO 1,6 l TDI DSG 85 kW (115 PS)
innerorts 4,9 – 4,8 l/100km, außerorts 3,9 l/100km, kombiniert 4,3 – 4,2 l/100km, CO2-Emissionen kombiniert 112 – 111 g/km, CO2-Effizienzklasse A

ŠKODA KAMIQ MONTE CARLO (Foto: ŠKODA)