Peter-Pan Schüler gestalten zum 15. Mal die digitalen Weihnachtskarten der Volkswagen Consulting

19.12.2019. Insgesamt reichten 92 Schülerinnen und Schüler ihre selbst gebastelten Weihnachtskarten bei der Volkswagen Consulting ein.

Richard Petrovic, Leiter der Volkswagen Consulting, der bereits zum vierten Mal bei der Weihnachtsfeier und Siegerehrung dabei sein konnte, bedankte sich bei allen Schülerinnen und Schülern für die zahlreiche Teilnahme. „Wir freuen uns schon, auch im nächsten Jahr wieder den Malwettbewerb ausrichten zu dürfen“, sagte er beim anschließenden Frühstück und betonte, dass diese schöne Tradition weiterhin fortgesetzt werde.

Die diesjährigen Weihnachtsmotive zeigen einen mit Glitzer verzierten Tannenbaum mit einem Stern als Spitze, gemalt von Jason Prellberg. Luis Sperlich entwarf eine weihnachtlich verzierte Weltkugel und Vlad Geinbichner entschied sich für zwei im Schneesturm stehende Weihnachtsbäume. Die drei Gewinner konnten sich über Schoko-Weihnachtsmänner sowie einen Gutschein für einen Besuch in der Autostadt mit der ganzen Familie freuen. Die Weihnachtskarten sendet die Volkswagen Consulting in digitaler Form an ca. 1.000 Geschäftspartner in aller Welt.

„Wir freuen uns sehr, dass die Volkswagen Consulting die Kooperation mit unserer Schule auf so vielfältigen Ebenen pflegt. Der Weihnachtsmalwettbewerb war wieder ein voller Erfolg und wir blicken positiv auf das kommende Jahr mit unterschiedlichen Aktionen und interessanten Begegnungen“, so Förderschulrektor Dirk Reincke.

Anja Mönkedieck, Förderschullehrerin, betonte: „Für die Schülerinnen und Schüler ist dieser Wettbewerb Jahr für Jahr eine tolle Wertschätzung ihres Engagements. Dass auch nach so vielen Jahren mit etlichen Weihnachtsmotiven immer noch neue Ideen entstehen, spricht für ein hohes Maß an Kreativität an unserer Schule.“

Peter-Pan-Schule

Die Wolfsburger Förderschule mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung unterrichtet mit einem Kollegium von 75 Förderschullehrern und Pädagogischen Mitarbeitern derzeit 136 Schüler in ca. 20 Klassen mit geistigen und teils auch körperlichen Handicaps aus der ganzen Region.

Volkswagen Consulting

Die Volkswagen Consulting ist die interne Managementberatung des Volkswagen Konzerns mit Standorten in Wolfsburg und Peking (China). Schwerpunkte sind die Bereiche Strategieentwicklung, Reorganisation von Kernprozessen und Strukturen sowie operative Exzellenz. Das Team von rund 100 Beratern bearbeitet weltweit mehr als 150 Projekte pro Jahr.