“Immer mittendrin” Volkswagen Marketing-Kampagne des neuen up!

13.9.2016. Ab dem 23. September wird der neue up! in den Showrooms der deutschen Volkswagen Partner stehen. Gestern startete mit TV-Spot und Printanzeigen die flankierende Marketing-Kampagne in Europa.

Diese richtet sich bewusst an die junge Zielgruppe des Fahrzeugs und setzt neue Akzente, z.B. mit einem innovativen 360°-Video. Dieses läuft unter anderem auf up.de und den Social Media Kanälen und setzt die Kooperation mit BeatsAudio™ sehr dynamisch in Szene.

„Für die junge Zielgruppe des neuen up! ist das Smartphone ein ständiger Begleiter. Deshalb standen Connectivity-Features wie das „maps + more dock” zum Verbinden des Smartphones mit dem Fahrzeug ganz oben auf unserer Prioritätenliste. Auch vom Look&Feel ist der up! deutlich frischer geworden und bietet mehr Individualisierungsmöglichkeiten, zum Beispiel verschiedene „dash pads” für bunte Akzente im Interieur oder eine coole Lackierung mit farblich abgesetztem Dach. So passt er sich ganz dem Charakter seines Besitzers an”, erläutert Jürgen Stackmann, Vorstand Vertrieb und Marketing der Marke Volkswagen Pkw.

Im TV-Spot wird der neue up! als dynamischer Cityflitzer inszeniert, mit dem man immer und überall besondere Momente mit seinen Freunden teilen kann. Getreu dem Kampagnenmotto „Immer mittendrin.” wird eine Clique von Freunden auf ihrem gemeinsamen Wochenendtrip mit dem neuen up! begleitet. Ein Tag-On-Spot widmet sich dem elektrisch angetriebenen e-up!*.

Die Print-Motive zeigen die verschiedenen up!-Derivate in trendiger urbaner Umgebung passend zum Charakter des jeweiligen Modells. Im Mittelpunkt stehen dabei die optischen Individualisierungsmöglichkeiten und ausgewählte Connectivity-Features.