Electric to the max

26.4.2019. Volkswagen Motorsport präsentiert in seinem neuen digitalen Booklet „Electric to the max – Rekordjäger ID. R“ alle Informationen zur weiterentwickelten Version des ersten rein elektrisch angetriebenen Rennwagens von Volkswagen.

Auf 56 Seiten gibt es Wissenswertes, exklusive Einblicke und Erläuterungen, wie der ID. R als sportliches Aushängeschild der zukünftigen Elektro-Serienfahrzeuge aus der ID. Familie die technische Kompetenz von Volkswagen beim Elektroantrieb mit den Emotionen und der Faszination des Rennsports verbindet.

In den Punkten Technologie und Leistungsfähigkeit ist der ID. R die Speerspitze der Elektromobilität „made by“ Volkswagen und steht für die Elektromobilitätsoffensive von Volkswagen, die mit der Weltpremiere des ersten Modells aus der ID. Produktfamilie durchstartet. Mit der Umsetzung dieser Strategie sollen Elektrofahrzeuge für möglichst viele Menschen attraktiv gemacht werden. Die Marke Volkswagen wird bis 2025 mehr als 20 reine Elektromodelle auf den Markt bringen.

Bereits im vergangenen Jahr hat der ID. R am Pikes Peak in Colorado Springs Geschichte geschrieben. Zum ersten Mal in der Geschichte des traditionsreichen Bergrennens stellte ein Elektro-Rennwagen den absoluten Streckenrekord auf.

Jetzt warten auf den von Volkswagen Motorsport entwickelten ID. R neue Herausforderungen – auf nicht weniger legendären Strecken in Europa (Nürburgring) und Asien („China Challenge“ am Tianmen Mountain). In dem 56-seitigen Booklet werden die Evolutionsversion des Pikes-Peak-Rekordfahrzeugs und die ehrgeizigen Pläne im Detail vorgestellt.

Electric to the max

Electric to the max (Foto: Volkswagen AG)