Auszeichnung für Audi virtual cockpit

7.11.2014 Ingolstadt. Das Audi virtual cockpit siegt beim „Großen Österreichischen Automobil-Preis“ in der Kategorie „Sicherheit und Innovation“.

Das neue Anzeigen- und Bediensystem ist das Connectivity-Highlight im neuen Audi TT*. Es fasst Kombi-Instrument und MMI Screen zu einer zentralen, digitalen Einheit zusammen und setzt mit dynamischen Animationen und einer präzisen Grafik neue Maßstäbe.

Der österreichische Verkehrsclub ARBÖ vergab den „Großen Österreichischen Automobil-Preis“ in diesem Jahr zum 31. Mal. Eine 61-köpfige Experten-Jury wählte die Gewinner. Die Preisverleihung fand gestern Abend in Wien statt.
Audi zeigte das virtual cockpit im Januar 2014 erstmals auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas. Seit Ende Oktober werden alle Audi TT mit dem neuen Bedienkonzept ausgeliefert.

Verbrauchsangaben Audi TT:
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,5 – 4,2;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 174 – 110