ADAC Autovermietung: Mietwagen kann in der Corona-Krise kostenfrei storniert werden

27.4.2020. Neu: Online-Stornierung mit nur zwei Klicks / Günstige Angebote ab 99 Euro pro Woche.

(ADAC Autovermietung GmbH). Stornierungen sind in der Corona-Krise bei gebuchten Mietwagen oft nicht ganz einfach. Wenn eine krisenbedingte Absage erfolgt, bieten Mietwagenfirmen ihren Kunden oftmals Gutscheine oder Umbuchungen an.

Bei der ADAC Autovermietung sind Stornierungen für Auto- und LKW-Mieten hingegen jederzeit bis unmittelbar vor Mietbeginn kostenfrei möglich. Jetzt gibt es ganz neu auch eine kundenfreundliche Online-Lösung.

Ganz ohne die derzeit schwierige telefonische Kontaktaufnahme mit überlasteten Callcentern können die Kunden eine bestehende Buchung ganz einfach online über www.adac.de/autovermietung mit zwei Klicks stornieren.

Diese vereinfachte Stornierungsmöglichkeit über einen Button direkt auf der Homepage wurde kurzfristig entwickelt, um den Kunden einen Rücktritt von der Buchung ohne Wenn und Aber zu ermöglichen. Einfach Namen und Buchungsnummer eingeben, Storno anklicken und alles ist erledigt. Die Bestätigung kommt sofort per E-Mail.

Produktangebot

Mietwagen-Buchungen sind auch in der Corona-Krise einfach, sicher und transparent über das ADAC Mietwagen Vergleichsportal möglich. Durch das veränderte Nachfrageverhalten jetzt sogar besonders günstig:

Bereits ab 99 Euro pro Woche erhält man als ADAC Mitglied bundesweit bei der Sixt Autovermietung einen BMW X1, einschließlich 375 Freikilometern.

Ein Transporter wie z.B. der Mercedes Benz Sprinter ist bei der Hertz-Autovermietung schon ab 33 Euro pro Tag mit 100 Freikilometern oder für 245 Euro pro Woche mit 1.400 Freikilometer zu bekommen.