„HOME“ – die spektakuläre Dokumentation am Freitag exklusiv bei n-tv

Great Barrier Reef
Köln (ots) –
Weltpremiere bei n-tv: Der Nachrichtensender zeigt am 5. Juni exklusiv im deutschen Fernsehen die große Umweltdokumentation „HOME“. Yann Arthus-Bertrand, Fotograf und Bestsellerautor („Die Erde von oben“), und Produzent Luc Besson präsentieren in „HOME“ einzigartige und atemberaubende Bilder aus über 50 Ländern. Ausschließlich aus der Vogelperspektive aufgenommen, ist in jeder Einstellung unsere Erde zu sehen, wie sie noch nie zuvor zu sehen war.

Das beeindruckende Meisterwerk wird weltweit am 5. Juni, dem Tag der Umwelt, im Fernsehen, in Kinos, auf DVD / Blu-ray und im Internet veröffentlicht.

„HOME“ zeigt die Schönheit der Erde und hält gleichzeitig vor Augen, wie verletzlich unser Planet ist. Auf eine wirkungsvolle Art und Weise will der Film so das Bewusstsein für die Dringlichkeit des Umweltschutzes stärken, will Handlungsbedarf aufzeigen und ein weltweites Publikum von seiner gemeinsamen Verantwortung für die Erde überzeugen.

Der Film ist ein Gemeinschaftsprojekt von Yann Arthus-Bertrand, Luc Besson, PPR, sowie PUMA und den anderen Marken des PPR-Konzerns. Die Schirmherrschaft über die gemeinsame Initiative hat das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit.

„HOME – Das ist unsere Erde“: am Freitag, 5. Juni 2009, um 21.10
Uhr bei n-tv (90 Min.)

Schreibe einen Kommentar