Vermischtes

„GRIP – Das Motormagazin“ 24.9.2017

24. September 2017
18:00

„GRIP – Das Motormagazin“ am Sonntag, 24.9.2017, um 18:00 Uhr bei RTL2

Det sucht sportliches Auto | Reportage – Schrottautos aus USA | Hindenberg Speedway | Unlim 500

„Unlim 500“ – das ist der Name des spektakulärsten Beschleunigungsrennens vor den Toren Moskaus! Und der Name ist Programm: Nur Autos mit mehr als 500 PS sind zu diesem hochoktanigen Mega-Spektakel zugelassen. Helge Thomsen will das spektakulärste Beschleunigungsrennen Russlands gewinnen. Außerdem: „Det sucht ein sportliches Auto“, „Betrug mit Schrottautos aus den USA“ und „Hindenberg Speedway“.

Unlim 500 – Beim klassischen Drag Race über die Viertelmeile wollen die PS-Freaks aus dem Osten ihre Gegner abhängen. Klar, dass sich GRIP-Testfahrer Helge Thomsen dieses Event aus der Nähe ansehen muss. Doch nicht nur das: Das hartgesottene Nordlicht mischt selber mit! Und zwar mit einem getunten Audi RS7 mit satten 700 PS. Ob er die schnellen Russkis damit stehen lässt?

Vorsicht vor einer neuen Betrugsmasche mit hochpreisige Edelkarossen aus den USA. In Wirklichkeit handelt es sich dabei um Totalschäden, die vorher billig in Litauen repariert und aufgemöbelt wurden. GRIP zeigt die fiesen Machenschaften der abgebrühten Autobetrüger. Die Käufer denken, sie machen ein Schnäppchen – in Wirklichkeit sind die Fahrzeuge aufgrund der Unfälle fast nichts mehr wert und zum Teil nicht mal mehr verkehrssicher! Das GRIP-Team hat mit Opfern der Betrüger gesprochen, war mit der Polizei in Litauen bei deren Einsatz gegen die Automafia unterwegs und hat dubiose Autohändler in Deutschland konfrontiert.

Für GRIP-Zuschauer Maurin soll Det einen Sportflitzer besorgen. Am liebsten wäre ihm ein schickes Coupé, und zwar von Audi, BMW oder Mercedes. Maurin hat nur noch ein paar Tausend Euro, die er für sein neues Traumauto draufpacken kann. Dets Altblech-Talent ist deshalb gleich zweimal gefragt: Als Verkäufer und als Auto-Buddy, der einen guten Gebrauchten sucht. Aber Det gibt wie immer alles!

Bereits zum fünften Mal finden in dem kleinen Örtchen Hindenberg im Spreewald nahe Berlin die „Vintage Dirt Track Races“ statt. Hier dürfen nur Fahrzeuge und Motorräder an den Start gehen, die bis einschließlich 1959 gebaut wurden. Auf der „Halben Meile“ liefern sich die wunderschönen Old-School-Boliden beinharte Duelle bis auf den letzten Stahlbolzen. Angelehnt ist diese populäre Vintage-Racing-Veranstaltung an die spektakulären US-Circle-Track-Rennen der 30er- und 50er-Jahre.

„GRIP – Das Motormagazin“ am Sonntag, 24.9.2017, um 18:00 Uhr bei RTL2

Mehr Vermischtes

„GRIP – Das Motormagazin“ 30.7.2017

30. Juli 2017
18:00
„GRIP – Das Motormagazin“ am Sonntag, 30.7.2017, um 18:00 Uhr bei RTL2

Nio EP 9
GRIP-Testfahrer Matthias Malmedie testet exklusiv im deutschen Fernsehen den chinesischen Elektro-Sportler.Weiterlesen

„GRIP – Das Motormagazin“ 23.7.2017

23. Juli 2017
18:00
„GRIP – Das Motormagazin“ am Sonntag, 23.7.2017, um 18:00 Uhr bei RTL2

GRIP-Testfahrer Matthias Malmedie testet den neuen Lamborghini Huracán Performante in Italien.

Der Lamborghini Huracán … Weiterlesen

„GRIP – Das Motormagazin“ 16.7.2017

16. Juli 2017
18:00
„GRIP – Das Motormagazin“ am Sonntag, 16.7.2017, um 18:00 Uhr bei RTL2

GRIP-Testfahrer Matthias Malmedie will mit dem englischen Supersportler McLaren 720S in Italien punkten.

Der … Weiterlesen