Gewinner Leibinger Innovationspreis

Leibingerpreis 2014 für die innovative BMW Laserlicht Technologie

29.9.2014 München/ Ditzingen. Die Anwendung des Laserlichts als Funktion im BMW Scheinwerfer, erhält den zweiten Platz des Innovationspreises für Lasertechnologien der renommierten Berthold Leibinger Stiftung. Insgesamt gab es 32 Bewerber und acht Nominierungen.

Seit dem Jahr 2009 arbeiten die Entwickler Dr. Helmut Erdl und Dr. Abdelmalek Hanafi, Mitarbeiter der BMW Lichttechnik, daran, die Laserlichtquelle für den Einsatz im Scheinwerfer zu nutzen und auf die Straße zu bringen.

Das Ergebnis: Aus einer Hochleistungs-Laserdiode wird eine weiße Lichtquelle mit äußerst großer Leuchtdichte für Beleuchtungszwecke generiert. Am 05. Juni wurden die weltweit ersten BMW i8 Serienfahrzeuge mit der Sonderausstattung Laserlicht an Kunden ausgeliefert.

“Wir haben es geschafft: unsere Technologie hat es auf den zweiten Platz aller weltweiten Laseranwendungen der vergangenen zwei Jahre gebracht,“ kommentieren Erdl und Hanafi ihren Erfolg. „Besonders stolz sind wir darauf, dass wir die ersten und bislang einzigen Preisträger aus der Automotive Branche sind, die mit diesem hochkarätigen Preis ausgezeichnet werden.“

Der Berthold Leibinger Innovationspreis wird seit 2002 alle zwei Jahre für herausragende Leistung bei der Entwicklung von zukunftsweisenden Anwendungen von Laserlicht vergeben.

Platz eins geht an Dr. Alexander A. Oraevsky, Tomo Wave Laboratories Inc. USA für ein Laser-Optoakustisches-Bildgebungssystem, Platz drei geht an Prof. Hwa-yaw TAM, Prof.Siu Lau HO und Dr. Shun-Yee Michael Liu der Hong Kong Polytechnic University für ein Lasersensoren-Netzwerk für die Schienenverkehrsüberwachung.

Der Berthold Leibinger Innovationspreis würdigt und fördert Wissenschaftler und Entwickler, die bei der Anwendung des Laserlichtes neue Wege gehen. Seit dem Jahr 2000 verleiht die Stiftung den Preis alle zwei Jahre für herausragende Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zur Anwendung oder Erzeugung von Laserlicht. Er ist einer der am höchsten dotierten internationalen Innovationspreise für Lasertechnologie. Die 11-köpfige Jury setzt sich zusammen aus weltweit anerkannten Wissenschaftlern und führenden Managern von Technologie-Unternehmen. http://www.leibinger-stiftung.de/de/foerderaktivitaeten/laser-forschungs-innovationspreis/innovationspreis.html

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der
Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen und unter http://www.dat.de/angebote/verlagsprodukte/leitfaden-kraftstoffverbrauch.html erhältlich ist. LeitfadenCO2 (PDF ‒ 2,7 MB).