Audi.torium

Audi.torium „Die Madenbeißer“ 7. und 8.10.2014

25.9.2014. Ob Heuschrecken im Schokomantel, gebratene Wanzen oder geröstete Mehlwürmer: Insekten sind für Frank Ochmann seit vielen Jahren gängige Zutaten seiner Gerichte. Im Audi.torium am Dienstag, 7. Oktober, in Neckarsulm und am Mittwoch, 8. Oktober, in Ingolstadt spricht der 50-Jährige über seine tägliche Arbeit als Insektenkoch.

In weiten Regionen Afrikas, Asiens und Lateinamerikas zählen Insekten zu den alltäglichen Nahrungsmitteln, schließlich bieten sie viele Proteine und Vitamine. Auch hierzulande entdecken immer mehr Köche – auch für Gourmets – die kleinen Krabbler als Bereicherung ihrer Speisekarte. Frank Ochmann kocht und serviert die Tiere bereits seit mehreren Jahren und kennt die Berührungsängste der Menschen mit Käfern und Würmern deshalb nur zu gut. In Insektenkochkursen vermittelt er Interessierten das Braten und Backen dieser ungewöhnlichen Zutaten.

Moderator Stephan Öri, Audi Kommunikation, spricht mit Frank Ochmann über die Vorzüge der Insektenküche. Den mutigen Gästen serviert Ochmann auch einige frisch zubereitete Kostproben seiner Kochkunst.

Audi.torium „Die Madenbeißer“

Audi Forum Neckarsulm

7. Oktober 2014, Einlass 19 Uhr, Beginn 19.30 Uhr

Eine Platzreservierung wird erbeten. Anmeldung unter Tel. 07132 31-70110.

Audi Forum Ingolstadt

8. Oktober 2014, Einlass 19 Uhr, Beginn 19.30 Uhr

Eine Platzreservierung wird erbeten. Anmeldung unter Tel. 0800 283-4444.